Sonntag, Juni 01, 2008

Juni 08

button

SoVD Ortsverband Hohenaspe Bericht und Fotos von Rudi Fock - Vielen Dank dafür!
Am 29.06.08 wurde mit 52 Teilnehmern (von 152 Verbandsmitgliedern) eine Fahrradtour unternommen.
Diese führte über Kaaks zur ehemaligen Tonkuhle in Mehlbek. Hier hielt Otto Reese einen Vortrag über die Entstehung und Nutzung der Tonkuhle. Später ging es über Pöschendorf weiter nach Looft ins Landhaus zum Grillen.



++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Fiete Tiemann wurde am 25.06. erwartungsgemäß vom Kreistag zum Kreispräsidenten gewählt. Da stand eine Feier an, bei der man natürlich das Fußballspiel Deutschland gegen die Türkei verfolgte.
Das Foto wurde beim 2:1 aufgenommen





Ein Spaziergang um die Tonkuhle bei Mehlbek ist zur Zeit unmöglich!
Hunderte von kleinen Fröschen hüpfen über die Wege und jeder Schritt wird zur Qual, wenn man nicht eines der fingernagelgroßen Tiere unter dem Schuh haben möchte.
+++
++++++
21.06. Jugendfußballturnier des SC-Hohenaspe der C-Jugend. Es nahmen 8 Mannschaften an diesem Turnier teil.
Die Mannschaft (links) aus Oldendorf bereitet sich für das nächste Spiel vor. Die Fußaller aus Kellinghusen (rechts) haben noch Ruhepause.
Cool, die Jungs von der Hohenasper C Jugend! -Platzierungen von dem C-Jugend Turnier: Ergebnisse, die Andreas Koch zugesandt hat - Vielen Dank dafür! -
1.
Vaale/ Wacken 2. Hademarschen 3. Heiligenstedten/Oldendorf 4. Schenefeld 5. Wellenkamp/Krempe 6. Hohenaspe 7. Horst/Kiebitzreihe 8. Mühlenbabek/Kellinghusen
Sönke Kunzmann sorgte für das leibliche Wohl der Mannschaften. Das Grillgut roch verlockend gut.
++++++++++++++++++++++++++++++
Musikalischer Dorfnachmittag am 15.06.08
Organisiert vom MGV Einigkeit und den Asper Daklünken.
Von diesem Nachmittag ein kleines Video mit Bildern von Rudi Fock und einer Musikuntermalung
video
++++++++++
Nach der 1:2-EM Niederlage gegen Kroatien am 12.06.08 fand die
konstituierende Sitzung des Gemeinderats statt

Herr Wendrich wurde einstimmig von den 17 Bürgervertretern zum Bürgermeister gewählt. 1.Stellvertreter ist Eggert Behrens und 2. Hans Jürgen Asbahr.
Neu dabei sind: Linda Schönwald BWH, Malte Gripp CDU, Brigitte Franke SPD, Beek BWH, Kramhöft CDU, Monika Nottelmann BWH
Zuschauer der ersten Gemeinderatssitzung nach der Wahl in der Aula
++++++++++++
Projektwoche vom 10.-13. Juni in der Grundschule Hohenaspe
weitere Fotos unter
Schulveranstaltungen
+++++++++++++++++++++++++
Juni
ist Erdbeerzeit. In Mehlbek zum Selbstpflücken für 2 € das Kilo
Anfang Juni bei immer noch hochsommerlichen Temperaturen: Auf zum Drager Schwimmbad - Eintritt für Kinder 0,50€ für Erwachsene 1,50€ Öffnungszeiten täglich von 14Uhr -19 UhrDie Badeaufsicht erhält dieses kleine Schwimmbad am Leben, denn ohne Aufsicht, die einen Leistungsschein vorweisen muss, kein Badebetrieb!
Aufsichtspersonen sind: Karin Jahnke, Peter Jahnke, Hans Peter Suhr, Sascha Suhr, Andreas Koch, Torben Koch, Petra Hellmann, Annette Alvers und Lena Thurau


Feierlaune im Tannenweg!
2 Goldenen Hochzeiten - Ehepaar Fock u. Ehepaar Dehorn- und eine Diamantene Hochzeit -Ehepaar Ladiges- wurden in kurzer Zeit hintereinander im Tannenweg gefeiert. Das gab Arbeit für die Kranzbinder
Das Kranzbinden ist eine alte Tradition in/um Hohenaspe. Bei gesellschaftlichen Anlässen, (wie hier z.B eine Goldene Hochzeit) treffen sich Nachbarn und Übernachbarn. Die Vorgehensweise ist relativ einfach: Man nehme das exakte Maß der Haustüre (+/- 2 Meter ), fällt eine prachtvolle Tanne mit dichten Zweigen und trifft sich zum gesellschaftlichen Ereignis: zum Kranzbinden.
Überwiegend Männer werden zum „Grünholer“ eingespannt. Frauen übernehmen dann in der Regel das Binden des Kranzes. Bei dieser Veranstaltung wird für die „fleißigen Hände“ Köhm oder Korn gereicht.


Am anderen Tag versammeln sich die Kranzbinder zum Kranz aufhängen. Das Gebinde wird gemeinsam an die Haustür der zu Feiernden angebracht und mit kleinen Krepp-Rosen (je nach Anlass) in “Girlandenoptik” geschmückt. Natürlich gibt es auch bei diesem Treff einen kleinen Umtrunk.


+++++++++++++
Auf dem Flohmarkt (im Rahmen der IZ Woche) am 4.6 in der Innenstadt von Itzehoe


Labels: , , , , ,

Links to this post:

Link erstellen

<< Home